Machtspiele

Flash ist Pflicht!

Der Film ist in der 43-minütigen Version über uns zu beziehen.

Bestellung ->

Trainings buchen

Sollten Sie eines unserer Trainings buchen wollen, rufen Sie einfach an unter: 0203 / 60 49 548. Wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Natürlich können Sie uns auch per E-Mail erreichen: info[at]diversity-works.eu

Tzegha Kibrom

Tzegha Kibrom wurde 1979 in Asmara (Eritrea) geboren und kam als Kind nach Deutschland.

Während ihres Linguistik- und Spanisch-Studiums in Mainz beschäftigte sie sich mit den Auswirkungen von bilingualem Aufwachsen und der Entstehung von Neuem aus der Verwebung von Sprach- und Kulturräumen.

Nach dem Studium arbeitete sie bei der FIFA, Misereor e.V. und für das ASA-Programm auf den Philippinen. Dort war sie im Rahmen ziviler Konflikt-bearbeitung zum Thema interreligiöser Konfliktbearbeitung tätig. In Bonn erwarb sie die Zusatzqualifikation zum Conflict Consultant.

2007 - 2010 war sie in Palästina als Menschenrechtsbeobachterin und für den Deutschen Entwicklungsdienst (DED) als Organisationsberaterin tätig.

In ihren Ausbildungen zum Coach bei Olde Vechte Niederlande, zur Gemein-wesenmediatorin in Berlin und zur Diversity Trainerin bei Eine Welt der Vielfalt ergänzen ihre in diversen kulturellen Kontexten gesammelten Erfahrungen.

Ihre Kompetenzen liegen in der Organisationsberatung, der Konfliktbear-beitung und der Aufdeckung von Strukturen, die zu Benachteiligung führen. Ihr gelingt es, in Gruppen Räume zu schaffen, in denen Menschen sich öffnen und in ihrer Unterschiedlichkeit begegnen können.


Arbeitserfahrungen in folgenden Ländern: Ägypten, Ecuador, Eritrea, Palästina, Philippinen, Spanien, Südafrika, USA, Venezuela.


Sprachkenntnisse: Deutsch, Tigrinya, Englisch, Spanisch, Arabisch.


kibrom(at)diversity-works.eu

 

[zurück zum Team]