Film: Der Rassist in uns

"Der Rassist in uns" begleitet einen Workshop mit 40 Teilnehmer/innen in Hamburg und zeigt, wie leicht man zum Opfer von Diskriminierung werden kann und, wie schnell diskriminierendes Verhalten zugelassen wird.

Zu unseren Facebookseiten zum Film ->

Zum Film ->

Newsletter

Unser Newsletter erscheint alle 8 Wochen mit interessanten Informationen rund um die Themen Nicht-Diskriminierung, Diversity und Interkulturelle Öffnung.

Der Newsletter ist kostenlos und kann hier abonniert werden.

Trainings buchen

Sollten Sie eines unserer Trainings buchen wollen, rufen Sie einfach an unter: 0203 / 60 49 548. Wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Natürlich können Sie uns auch per E-Mail erreichen: info[at]diversity-works.eu

Ursula Becky

Ursula Becky arbeitet als Trainerin für Kommunikation  und interkulturelles Lernen, Weiterbildungsreferentin im Bereich Methodik und Didaktik, Sprachtrainerin, Prüfungsbewerterin und freie Autorin.

Durch die Einbindung in verschiedene Projekte und Weiterbildungskonzepte mit unterschiedlichsten Zielgruppen kann sie kundenspezifische Lösungen im Aus- und Weiterbildungsbereich und in der betrieblichen und institutionellen Mitarbeiterweiterbildung  anbieten.
Ihre Sprach- und interkulturellen Trainings führt  sie sowohl im privatwirtschaftlichen Bereich (z.B. Siemens, Karlsruhe) als auch  im Rahmen von ESF-geförderten Projekten (Ärzteförderprogramm / Klinikum Mittelbaden, Integrationslotsen-Programm / Karlsruhe) durch.  Ihre  Trainings sind fester Bestandteil der Mitarbeiterweiterbildung im Landratsamt (LRA / Rastatt) sowie des Resozialisierungskonzepts im Strafvollzug  (JVA Karlsruhe). Sie ist Ausbildnerin und Prüferin des Xpert-CCS®-Lehrgangs an der VHS-Baden-Baden.
Als freie Autorin arbeitet sie für das Schulfernsehen des SWR (Baden Baden), wofür sie vorwiegend für den Schulunterricht einsetzbares Filmmaterial didaktisiert und methodisch aufbereitet.


becky@diversity-works.eu

 

[zurück zum Team]